Rahmenbedingungen und Kosten

Rahmenbedingungen


Als psychologische  Beraterin begleite ich sie gerne  in Ihren gewünschten Lebensbereichen. Mittels gezielter und strukturierter Gesprächsführung (durch mal- und gestaltungstherapeutische Methoden) möchte ich Sie dabei unterstützen, Ihr geistiges, seelisches, körperliches und soziales Wohlbefinden zu stärken, sich auf private und berufliche Herausforderungen vorzubereiten, schwierige oder  belastende Situationen zu bewältigen und neue Perspektiven zu finden.

 Ich  möchte Sie  darauf hinweisen, im Fall von physischen oder psychischen Erkrankungen einen Arzt, Psychotherapeuten oder Psychologen aufzusuchen.  Meine beratende, begleitende und therapeutische Funktion ist keine Psychotherapie und ersetzt keinen Arztbesuch /keine medizinische Behandlung.  Sie kann jedoch als Ergänzung zu schul-und komplementärmedizinischen Maßnahmen in Anspruch genommen werden.

Ich biete Einzelberatung, Paarberatung sowie Team- und Familienberatung an. 
Berater/innen sind an eine strenge gesetzlich geregelte Schweigepflicht gebunden, dies bedeutet, dass keine  Informationen aus meinen Praxisräumen nach außen dringen. 


 Absageregelung

Sollte es Ihnen nicht möglich sein, einen Termin wahrzunehmen, bitte ich Sie dies ehestmöglich bekannt zu geben, spätestens jedoch 24 Stunden vorher. Nicht rechtzeitig stornierte Termine muss ich leider in voller Höhe in Rechnung stellen.

Kosten

Lebens- und Sozialberatung | Mal- und Gestaltungstherapie

In diesen Bereichen haben sich Einheiten zu 90 Minuten als vorteilhaft erwiesen (1,5 Std.), damit sowohl genug  Zeit für den Gestaltungsprozess als auch das gemeinsame Gespräch bleiben.
Die Kosten für die 90 Minuteneinheit belaufen sich auf 90 Euro. Die Materialkosten sind bereits inkludiert. Auf Wunsch sind  auch Einheiten zu 50 Minuten möglich, welche sich auf 50 Euro belaufen.
Das Erstgespräch (ca.30 Minuten) ist kostenlos.

Kreativtraining

Im Bereich des Kreativtrainings haben sich ebenfalls Einheiten zu 90 Minuten als vorteilhaft erwiesen (1,5 Std.), damit sowohl genug  Zeit für den Gestaltungsprozess als auch für den gemeinsamen Austausch bleiben.
Die Kosten für die 90 Minuteneinheit in der Gruppe ( 4-6 Kinder in einer Institution nach telefonischer Vereinbarung) belaufen sich pro Kind auf 20 Euro.  Die Kosten für die 90 Minuteneinheit in meiner Praxis belaufen sich im Einzelsetting  auf 30 Euro und in einer Einheit mit 2 Kindern auf 25€ pro Kind.  Die Materialkosten sind bereits inkludiert. 


Legasthenietraining | Dyskalkulietraining | LRS- und Rechentraining | Wahrnehmungstraining

Das Training findet einmal pro Woche im Einzeltraining statt. Jede Trainingseinheit dauert 60 Minuten inklusive Austausch mit der Bezugsperson.
Jede Legasthenie/ Dyskalkulie und jede Lese-Rechtschreibschwäche/ Rechenschwäche  sowie differente Wahrnehmung ist individuell. Eine Verbesserungen der Lese- und Schreibleistungen als auch der Rechenleistungen Ihres Kindes wird nur durch ausdauernde, individuelle und umfangreiche Förderung erzielt!

Eine Trainingseinheit kostet 35 Euro.
Auf Wunsch können alle Einheiten am Monatsende zu einer Sammelrechnung zusammengefasst werden.

Austestungen

Als diplomierte Legasthenie- und Dyskalkulietrainerin bin ich dazu berechtigt, das AFS-Computertestverfahren zur Feststellung einer eventuell vorliegenden Legasthenie, Lese-Rechtschreibchwäche, Dyskalkulie oder Rechenschwäche durchzuführen, sowie den Pädagogischen Sinneswahrnehmungstest im Vorschulalter (PSV) mit dem ich auf spielerische Weise die Sinneswahrnehmungen ihres Kindes  im Vorschulalter von 4 Jahren bis 7 Jahren teste. 
 Auf Basis der Ergebnisse des AFS-Tests, der Fehleranalyse und der Fragebögen erstelle ich einen Trainingsplan für Ihr Kind sowie ein pädagogisches Gutachten.

Das Auswertungsverfahren, welches  ein Anamnesegespräch, zwei Testtermine zu ca. 60 Minuten  und einem Auswertungsgespräch beinhaltet, belaufen sich auf 100 Euro.



Workshop

Der Workshop kann ab 4 Personen gebucht werden, die Kosten belaufen sich 
für 3 Stunden auf 50€ / Person inklusive Material, Weinverkostung und "Winzersnack".



 Für weitere Fragen stehe ich gerne zur Verfügung.